Aktuelles

    19.01.2023
    Kw Lippendorf

    Gelungener Strukturwandel ist Voraussetzung CDU-Energiepolitiker widersprechen Günther

    „Herr Staatsminister Günther sollte als stellvertretender Ministerpräsident den Koalitionsvertrag lesen! Auf Seite 37 haben wir uns für eine Beendigung der Kohleverstromung bis spätestens 2038 ausgesprochen. Diese Zusage aus dem Kohlekompromiss ist wichtig für die Menschen in den Revieren. Sie schafft Vertrauen, denn der Strukturwandel braucht Zeit.

    17.01.2023
    Besuch Braunkohleprojekt

    Die Braunkohleindustrie ist Identität unserer Region

    Im Rahmen des Strukturstärkungsgesetzes wird seit Juli 2021 vom Landesamt für Denkmalpflege Sachsen (LfD) und dem Landesamt für Archäologie Sachsen (LfA) die bergbaubedingte Kulturlandschaft in dem Projekt zur Erfassung der Zeugnisse der Braunkohleindustrie im Mitteldeutschen Revier erfasst. Diese sind prägend für die Regionen zwischen Borna und Böhlen.

    16.01.2023
    Wolf

    "Umsichtig genehmigter Wolfs-Abschusses ist richtig!" Landräte haben Rückendeckung der CDU-Fraktion

    Dazu sagt der jagdpolitische Sprecher und stellvertretende Fraktionsvorsitzende Georg-Ludwig von Breitenbuch: "Die CDU-Fraktion steht zu den Landräten beim Thema Wolfs-Abschuss!

    16.01.2023
    Dsc08940 63

    Kalte Heizung - heiße Debatte Wie die politischen Parteien die Energiekrise lösen wollen

    Kann ich mir das Heizen noch leisten? Wie sicher wird die Versorgung mit Gas und Strom künftig sein? Kann ein Windpark in meiner Umgebung helfen, unabhängiger von Energieimporten zu werden? Wie sieht die Energiepolitik der politischen Parteien aus, was unterscheidet sie?

    21.12.2022
    Sport Cdu Christiane Lang Jpg

    Heute hat der Sächsische Landtag den Etat für Inneres und Sport für die kommenden beiden Jahre beschlossen.

    CDU zum neuen Doppelhaushalt für Inneres und Sport (Dresden, 20. Dezember 2022) Heute hat der Sächsische Landtag den Etat für Inneres und Sport für die kommenden beiden Jahre beschlossen.

    21.12.2022
    Finanzen Portmonnaie Jpg

    Dieser Haushalt kann sowohl Krise als auch Zukunft!

    (Dresden, 20. Dezember 2022) Heute hat der Sächsische Landtag den Landeshaushalt für kommenden beiden Jahre beschlossen. Mit einem Gesamtvolumen von etwas mehr als 49 Milliarden Euro ist es der bisher größte Haushalt des Freistaates.

    20.12.2022
    181558240

    „Wir verbinden Ökologie und Ökonomie“ CDU zum Etat für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft

    (Dresden, 20. Dezember 2022) Heute hat der Sächsische Landtag den Etat für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft für die kommenden beiden Jahre beschlossen. Dazu sagt der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der CDU-Fraktion, Georg-Ludwig von Breitenbuch:

    20.12.2022
    Wirtschaft 02 Jpg

    „Wir greifen Sachsens Wirtschaft unter die Arme“ CDU zum Doppelhaushalt für die Bereiche Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

    (Dresden, 20. Dezember 2022) Heute hat der Sächsische Landtag den Etat für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr für die kommenden beiden Jahre beschlossen.

    20.12.2022
    Polizei 1 Jpg

    „Polizeifachschulen bleiben!“ CDU zur Zukunft der Polizeiausbildung in Leipzig, Chemnitz und Schneeberg

    (Dresden, 20. Dezember 2022) Heute hat Sachsens Innenminister Armin Schuster im Landtag im Rahmen seiner Haushaltsrede verkündet, dass der Freistaat an den drei Standorten der Polizeifachschulen in Leipzig, Chemnitz und Schneeberg festhalten wird.