Titel Hp Neu

Georg-Ludwig von Breitenbuch

Für Sie im Sächsischen Landtag.
Begruessungsbild Slt

Für Sie im Sächsischen Landtag.

Mein Wahlkreis

Der Freistaat Sachsen ist in 60 Landtagswahlkreise aufgeteilt. Jeder Wahlkreis wird mit dem jeweils direkt gewähltem Landtagsabgeordneten im Sächsischen Landtag repräsentiert.

Die Wahlkreise in Sachsen sind nicht auf Dauer festgeschrieben. Damit jeder Abgeordnete eine vergleichbare Anzahl Anwohner repräsentiert, werden die Wahlkreise je nach Bevölkerungsentwicklung neu zugeschnitten.

Ich bin im Jahr 2009 erstmals als Direktkandidat für den Wahlkreis 23 - Leipzig Land 1 - angetreten und habe das Mandat gewonnen. Im Vorfeld der Wahl zum 6. Sächsischen Landtages wurden die Wahlkreise in Sachsen neu gestaltet. Der Wahlkreis 23 bekam die Orte Espenhain und Rötha mit dazu. Ich freue mich, dass der Wahlkreis damit noch abwechselungsreicher ist.

Für alle Belange der Bewohner meines Wahlkreises, selbstverständlich auch darüber hinaus, will ich ein offenes Ohr haben. Bitte sprechen Sie mich an.

Unter "Termine" sehen Sie, wann ich auch bei Ihnen in der Nähe bin. Des Weiteren habe ich in Borna ein Wahlkreisbüro, in welchem Sie mich ebenfalls antreffen und ansprechen können.

Ihr Georg-Ludwig von Breitenbuch

Rufen Sie mich an: 0176 161 286 17

Meldungen

20.05.2024
15 05  Grundsteinlegung Fw Gebaeude Arneubaufeuerwehrgrundsteinlegung

Grundsteinlegung – Neubau Feuerwehrgerätehaus Geithain

Grundsteinlegung FW-Gerätehaus Geithain am 15.05.2024 © Große Kreisstadt Geithain/ARZu den Gästen zählten der Landrat Henry Graichen, der Landtagsabgeordnete der CDU Georg-Ludwig von Breitenbuch, der Stadtwehrleiter Marco Christen, der stellvertretende Kreisbrandmeister Kai Noeske, Kameraden und Kameradinnen der Freiwilligen Feuerwehren Geithain, Ossa, Rathendorf, Narsdorf und Niedergräfenhain, Mitarbeiter und Mitglieder der Stadtverwaltung Geithain, Mitarbeiter der auf der Baustelle anwesenden Baufirmen sowie interessierte Bürger.

17.05.2024
Csm Finanzkalkulation Adobestock Jk Kyoto Ki Generiert 801607780 2Df5Ee29Ca

LAGE IST ERNST, ABER NICHT DRAMATISCH

„Unterm Strich heißt das: Es müssen alle Posten im Haushalt auf den Prüfstand. Sachsen hat nämlich mit den zu erwartenden 19,1 Milliarden Euro kein Einnahmeproblem – sondern ein Ausgabeproblem! Alle Ressorts werden konsequent Einsparpotentiale finden müssen.“

17.05.2024
Pic 20240517114053 Cab0116C35

Neue Oberschule in Deutzen und Sanierung in Regis-Breitingen

Freistaat, Landkreis Leipzig und Kommunen erarbeiten Finanzierung Gemeinsame Absichtserklärung mit Michael Kretschmer unterzeichnet