Titel Hp Neu
Georg-Ludwig von Breitenbuch
Für Sie im Sächsischen Landtag.
Begruessungsbild Slt

Für Sie im Sächsischen Landtag.

Mein Wahlkreis

Der Freistaat Sachsen ist in 60 Landtagswahlkreise aufgeteilt. Jeder Wahlkreis wird mit dem jeweils direkt gewähltem Landtagsabgeordneten im Sächsischen Landtag repräsentiert.

Die Wahlkreise in Sachsen sind nicht auf Dauer festgeschrieben. Damit jeder Abgeordnete eine vergleichbare Anzahl Anwohner repräsentiert, werden die Wahlkreise je nach Bevölkerungsentwicklung neu zugeschnitten.

Ich bin im Jahr 2009 erstmals als Direktkandidat für den Wahlkreis 23 - Leipzig Land 1 - angetreten und habe das Mandat gewonnen. Im Vorfeld der Wahl zum 6. Sächsischen Landtages wurden die Wahlkreise in Sachsen neu gestaltet. Der Wahlkreis 23 bekam die Orte Espenhain und Rötha mit dazu. Ich freue mich, dass der Wahlkreis damit noch abwechselungsreicher ist.

Für alle Belange der Bewohner meines Wahlkreises, selbstverständlich auch darüber hinaus, will ich ein offenes Ohr haben. Bitte sprechen Sie mich an.

Unter "Termine" sehen Sie, wann ich auch bei Ihnen in der Nähe bin. Des Weiteren habe ich in Borna ein Wahlkreisbüro, in welchem Sie mich ebenfalls antreffen und ansprechen können.

Ihr Georg-Ludwig von Breitenbuch

Rufen Sie mich an: 0176 161 286 17

Meldungen

29.07.2022
Wz 2 Quer Ii Jpg

Sachsens Landwirte stehen bereit!

Die sächsischen Bauern stehen bereit ihren Anteil für eine sichere Lebensmittelversorgung zu leisten. Dafür brauchen sie weniger Bürokratie, die Aussetzung der unsäglichen Flächenstilllegungen und vor allem eine verursachergerechte Nitratpolitik.

15.07.2022

Weiter hohe Qualität der Gesundheitsversorgung in ganz Sachsen ermöglichen!“ Koalition will Krankenhausgesetz zukunftssicher ausgestalten

(Dresden, 14. Juli 2022) Gestern beschloss der Sächsische Landtag einen Prioritätenantrag der Koalitionsfraktionen, um die Krankenhausversorgung in Sachsen gezielt weiterzuentwickeln.

12.07.2022
Proteste 10 07 22

4% Stilllegung, 50% weniger Pflanzenschutz, X % mehr rote Gebiete

Green Deal zum Schutz der Umwelt auf Kosten der Ernährungssicherheit und des weltweiten Hungers? Es braucht jetzt eine Neubetrachtung des Möglichen. Genau darauf zielen die aktuellen Demonstrationen von Bauern und Bäuerinnen an den Autobahnen ab.