Titel Hp Neu
Georg-Ludwig von Breitenbuch
Für Sie im Sächsischen Landtag.
Begruessungsbild Slt

Für Sie im Sächsischen Landtag.

Mein Wahlkreis

Der Freistaat Sachsen ist in 60 Landtagswahlkreise aufgeteilt. Jeder Wahlkreis wird mit dem jeweils direkt gewähltem Landtagsabgeordneten im Sächsischen Landtag repräsentiert.

Die Wahlkreise in Sachsen sind nicht auf Dauer festgeschrieben. Damit jeder Abgeordnete eine vergleichbare Anzahl Anwohner repräsentiert, werden die Wahlkreise je nach Bevölkerungsentwicklung neu zugeschnitten.

Ich bin im Jahr 2009 erstmals als Direktkandidat für den Wahlkreis 23 - Leipzig Land 1 - angetreten und habe das Mandat gewonnen. Im Vorfeld der Wahl zum 6. Sächsischen Landtages wurden die Wahlkreise in Sachsen neu gestaltet. Der Wahlkreis 23 bekam die Orte Espenhain und Rötha mit dazu. Ich freue mich, dass der Wahlkreis damit noch abwechselungsreicher ist.

Für alle Belange der Bewohner meines Wahlkreises, selbstverständlich auch darüber hinaus, will ich ein offenes Ohr haben. Bitte sprechen Sie mich an.

Unter "Termine" sehen Sie, wann ich auch bei Ihnen in der Nähe bin. Des Weiteren habe ich in Borna ein Wahlkreisbüro, in welchem Sie mich ebenfalls antreffen und ansprechen können.

Ihr Georg-Ludwig von Breitenbuch

Rufen Sie mich an: 0176 161 286 17

Meldungen

19.01.2023
Kw Lippendorf

Gelungener Strukturwandel ist Voraussetzung CDU-Energiepolitiker widersprechen Günther

„Herr Staatsminister Günther sollte als stellvertretender Ministerpräsident den Koalitionsvertrag lesen! Auf Seite 37 haben wir uns für eine Beendigung der Kohleverstromung bis spätestens 2038 ausgesprochen. Diese Zusage aus dem Kohlekompromiss ist wichtig für die Menschen in den Revieren. Sie schafft Vertrauen, denn der Strukturwandel braucht Zeit.

17.01.2023
Besuch Braunkohleprojekt

Die Braunkohleindustrie ist Identität unserer Region

Im Rahmen des Strukturstärkungsgesetzes wird seit Juli 2021 vom Landesamt für Denkmalpflege Sachsen (LfD) und dem Landesamt für Archäologie Sachsen (LfA) die bergbaubedingte Kulturlandschaft in dem Projekt zur Erfassung der Zeugnisse der Braunkohleindustrie im Mitteldeutschen Revier erfasst. Diese sind prägend für die Regionen zwischen Borna und Böhlen.

16.01.2023
Wolf

"Umsichtig genehmigter Wolfs-Abschusses ist richtig!" Landräte haben Rückendeckung der CDU-Fraktion

Dazu sagt der jagdpolitische Sprecher und stellvertretende Fraktionsvorsitzende Georg-Ludwig von Breitenbuch: "Die CDU-Fraktion steht zu den Landräten beim Thema Wolfs-Abschuss!

Termine